VOA überzeugt als aktives Branchennetzwerk

VOA überzeugt als aktives Branchennetzwerk
  • Am: 22.10.2018
  • Kategorie :

VOA Stand überzeugt als aktiver Branchentreff auf der ALUMINIUM 2018

„Messepräsenz dient vor allem unseren Mitgliedern“

„Für den Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium (VOA) war die Aluminium Messe in Düsseldorf ein voller Erfolg“, resümiert Michael Oswald, Vorsitzender des VOA Vorstands. Produzenten, Verarbeitern, Technologielieferanten und Verbrauchern entlang der gesamten Wertschöpfungskette präsentierte sich der Verband auf seinem vielbesuchten Stand 12G35 erneut als wichtiges Branchennetzwerk und als Messepartner im ALUMINIUM Forum mit vier Fachvorträgen.

Wer ist der VOA, was tut er, welche Vorteile hat eine Ordentliche- bzw. Förder-Mitgliedschaft? Neben den direkten Verbandsfragen stand vor allem das Interesse an technischen Details im Vordergrund, die der VOA Referent Technik, Sebastian H. Johansson, mitunter am Beispiel ausgestellter Exponate erklären konnte. Große Nachfrage bestand auch in Bezug auf Informationen zu Mitgliedern: „Wer fertigt was, wer bietet dies, wer hat Erfahrung in …?“

„Unser Wirkungsfeld auf der Aluminium Messe kommt deshalb insbesondere den VOA Mitgliedern zugute“, erklärt Dr. Alexa A. Becker, Geschäftsführerin des VOA, und ergänzt: „Wir kennen das Leistungsportfolio unserer Mitglieder. Mit Hilfe der VOA Website via Tablett konnten wir im Gespräch mit den Standbesuchern schnell darüber informieren, welche Mitgliedsfirmen zum Beispiel Teilegrößen von 9m anodisieren oder wer eine vertikale Pulverbeschichtung anbietet.“

Über den VOA Stand hinaus überzeugte der Verband als Messepartner mit Expertenvorträgen im Rahmen des ALUMINIUM Forums. Aus dem Bereich der Mitglieder engagierten sich Raul Hernandez, Oliver Katschmareck, Michael Oswald und Florian Tigges, um dem interessierten Messepublikum einen Einblick in ihr aktuelles Fachwissen und ihre Erfahrungen zu geben.

Das der VOA mit seiner Teilnahme an der ALUMINIUM 2018 als aktiver Branchentreff erfolgreich war, zeigt nicht zuletzt auch die große Besucherzahl zur der Happy Hour während des zweiten Messetages. Es kamen Pressevertreter, Mitglieder, Branchenexperten, langjährige Begleiter des Verbands und Interessierte, die sich extra Zeit nahmen, um den Verband erstmals im persönlichen Gespräch kennenzulernen. „Darauf sind wir stolz“, sagt Dr. Alexa A. Becker.

(Impressionen zum Branchenevent unter https://voa.de/de/infothek/impressionen)