QUALISTRIP

Lizenzgeber

Starker Partner für die Entlackungsindustrie

Die internationale Qualitätsgemeinschaft für die industrielle Entlackung von Metallen und Kunststoffen e.V. QUALISTRIP wurde im Juni 2000 von weitsichtigen und nachhaltig denkenden Entlackungsbetrieben und Entlackungsmittelherstellern gegründet.

Im Jahr 2010 entschieden sich die Mitglieder der Qualitätsgemeinschaft, sich dem Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) als großes Branchennetzwerk für die Oberflächenveredelungsindustrie anzuschließen.

Seit dem darf der VOA das Qualitätszeichen im Sinne der Prüf- und Qualitätsrichtlinien für das internationale Zeichen QUALISTRIP vergeben.

Die regelmäßig überarbeiteten Prüf- und Qualitätsrichtlinien unterscheiden zwischen der Erteilung der Zulassung der Entlackungsmittel und der Lizenz für den Entlackungsbetrieb. Die Evaluation macht es aus, dass der aktuelle, fachliche Input in die Prüfbestimmungen einfließt, um den Kunden weltweit die gleiche, hohe Qualität zu bieten. Dieses bildet den immensen Vorteil der Entlackung nach den international gültigen QUALISTRIP Qualitätszeichen.