Über Uns

VOA das Netzwerk der Oberflächenveredelungsindustrie

Der VOA bildet als Wirtschaftsverband das Branchennetzwerk der Unternehmen in der Oberflächenveredelung von Aluminium und anderen Werkstoffen und setzt sich für die wirtschaftlichen, politischen und technischen Interessen der Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene ein. Der Verband gibt seinen Mitgliedern in Politik und Wirtschaft sowie in den Medien eine Stimme.

Gerade in Zeiten der industriellen Transformation und des digitalen Wandels ist der Wissenstransfer von großer Bedeutung, um die Zukunft gemeinsam erfolgreich zu gestalten. Zusammen arbeiten wir an den Themen der Branche, wie neuste Entwicklungen in Forschung und Technik, Klimaschutz, Energie und Umwelt.

Qualifizierte Aus-, Fort- und Weiterbildungen gehören für den VOA und seine Mitglieder zum täglichen Geschäft, um Mitarbeiter gezielt fortzubilden und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Nur so kann die Qualität der Oberflächenveredelungsbranche gemeinsam im Netzwerk weiterentwickelt werden.

Selbstverständlich ist die Branche der Oberflächenveredelungsindustrie Teil globaler Lieferketten. Daraus ergibt sich, dass die einzelnen Unternehmen internationale Qualitätsstandards erfüllen.

Damit die VOA-Mitglieder ihre Wettbewerbsfähigkeit auf dem internationalen Terrain erhöhen, bietet der VOA als Generallizenznehmer die Qualitätszeichen QUALANOD, QUALICOAT sowie QUALIDECO an und vergibt das eigene internationale Qualitätszeichen QUALISTRIP.

Gründe genug, um Mitglied in diesem starken Verband zu sein! 

Interessenvertretung der Unternehmen rund um die Oberflächenveredelung in Politik und Wirtschaft, national wie international

Technisches Branchennetzwerk für Mitglieder in Zusammenarbeit mit Forschungs- und Prüfinstituten, Universitäten und Verbänden

Generallizenznehmer für die international anerkannten Qualitätszeichen QUALANOD, QUALICOAT, QUALICOAT QUALIDECO und QUALISTRIP

Starker Partner für Aus-, Fort- und Weiterbildung